Kälber-und Klauenerkrankungen, Stoffwechsel

Dr. Andreas Striezel, Tierarzt, Tierisch-Tierarztpraxis, Bräuningshof

Den Teilnehmern werden Grundlagen der Homöopathie vermittelt mit besonderem Fokus auf häufige bestandsweise auftretende Erkrankungen bei Rindern. Dabei werden die aus der ganzheitlichen Analyse eines Betriebes stammenden Informationen ebenso verarbeitet wie auch die spezielle Symptomatik der Erkrankungen bei Einzeltieren. Praxisnah wird beschrieben, wie die Homöopathika konkret eingesetzt werden können. Die Teilnehmer lernen wichtige Arzneimittel und ihre Einsatzbereiche kennen. Anhand von Praxisfällen kann man die Umsetzung in der Praxis nachvollziehen.

Kursinhalt

  • Grundlagen Homöopathie
  • Anwendung in der Praxis
  • Grenzen und Risiken der Homöopathie
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Abrechnung einer homöopathischen Behandlung
  • Wichtige Erkrankungsbereiche und deren homöopathische Behandlung:
    Kälberkrankheiten, Klauenerkrankungen, Stoffwechselstörungen

Infos

  • Vierstündiger Online-Kurs
  • Teilnahmezertifikat
  • Fragen an den Experten und Diskussionsforum
  • Jederzeit buchbar